>Hat Indira Weis Brust-OP gemacht?

Veröffentlicht: 06/02/2011 in Uncategorized

>

Am Freitag war Indira Weis Gast bei Markus Lanz und gestand offen ehrlich eine der Fragen, die vielen auf der Zunge brannten: Sind diese Brüste echt?
Die Ex Bro’Sis-Sängerin, die erst kurz vor ihrem Einzug ins Dschungel-Camp noch Bilder für den ‚Playboy‘ machen ließ, gestand, dass an ihr tatsächlich nicht alles echt ist. Sie sei schon „so ein kleines Ersatzteillager. Ich habe hier ein bisschen nachgeholfen“, verkündete sie mit einer Handbewegung in Richtung ihrer Oberweite.
Weiter gestand die Musikerin, die zur Zeit ihre neue Single „Hol de Radio“ am Start hat, dass sie den Einzug ins Dschungelcamp auch deshalb getätigt habe, um sich ins Gespräch zu bringen. „Ich bin da rein gegangen, weil das einfach ’ne verdammt gute Gage war, die die mir geboten haben. Man geht da rein, weil man seine Karriere pushen will und deswegen bin ich rein gegangen. Ich hab ’ne Single vorher gemacht [link siehe Ende Beitrag, Anm. Redaktion] und die wollte ich promoten“, verkündete das TV-Sternchen offen und ehrlich.
Und Indira ging noch weiter. „Ich finde, das ist eine Plattform, für die ich sogar zahlen würde. Ich finde es doof, wenn Leute sagen, ‚Ja, ich will diese Grenzerfahrung machen.‘ Dann sag ich ‚Geh doch mal in den Wald und bleib da mal ganz lange dort!’“
Wie war’s denn jetzt eigentlich im Dschungel? Darüber darf Indira noch nicht reden. Laut ihrem Vertrag mit RTL darf Indira erst ab dem 16. Februar ihre Eindrücke und Impressionen mit der Öffentlichkeit teilen. Da sind wir aber mal gespannt!

Oh, fast vergessen: Wer mal in die neue Single von Indira reinhören möchte, einfach den Link unten anklicken, aber vorher ein paar Worte dazu von Becker&Heller:

Indiras neue … Single, falls ihr sie immer noch hören wollt, einfach folgenden Link anklicken (auf eigene Gefahr ;o)  -> neue Single von Indira „Hol de Radio“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s